Keine Events? Andere Events!

Die Ligasaison 2020 wurde, wie nicht anders zu erwarten, offiziell abgesagt. Aber nicht nur unsere Ligaspiele finden derzeit nicht statt, auch anderswo im Amateur*innensport können lang geplante Events nicht stattfinden. So auch die Frauen-Bolzmasters 2020 von Dynamo Windrad. Statt ersatzlosem Streichen haben sich die Fußballerinnen dieses schöne Event ausgedacht: ein virtueller Lauf von den Waldauer Wiesen (in Kassel, Deutschland) über Lesbos nach Uitenhage (in Südafrika). 13856 Kilometer für Solidarität im Sport.

Kassel Roller Derby hat auch schon so einige Kilometer und Sponsoreneuro beigetragen (dank der Tischlerei Dellin aus Hannover). Auf Rollschuhen, natürlich. Alle können mitmachen, die Aktion geht noch bis 15.8.
Mehr Infos unter https://www.togethere-online.de und https://crowdlauf.de/spielwiese/togethere/

Selber skaten? Komm zum Recruiting Day am 25. Juni!

Alternativ, selbstorganisiert, verrückt, mit Vollkontakt, schnell, bunt, sportlich und auf Rollschuhen- das geht beim Roller Derby alles gleichzeitig ! Endlich gibt es wieder einen heiß ersehnter Termin um selber in diesen aufregenden Sport einzusteigen! Am 25. Juni 2017 beim Schnuppertraining für Anfängerinnen und Anfänger (ab 16 Jahre). Vorher bitte anmelden! Wir stellen Rollschuhe und Schoner, deshalb schickt eine E-Mail mit eurem Namen, Schuhgröße und Kleidergröße an info@kassel-rollerderby.de

Ort: Sportkomplex Baunatal, Stettiner Str.9, Beginn um 16.30 Uhr

Roland vs. Herkules – Bundesligaspiel gegen die Meatgrinders aus Bremen

Endlich ging es in Baunatal wieder rund!

Am Samstag, den 24. September startete für uns endlich die zweite Hälfte der Roller Derby Bundesligasaison. Die Meatgrinders aus Bremen waren angereist und es sollte ein spannendes und actionreiches Spiel werden.

Schon vom ersten Jam an konnten wir, obwohl wir mit vier Spielerinnen weniger als das Gastteam antreten mussten, in Führung gehen und diesen bis zur Halbzeit verteidigen. Continue reading „Roland vs. Herkules – Bundesligaspiel gegen die Meatgrinders aus Bremen“